}
UMDENKEN UND 
bewusst HANDELN

Es geht um Nachhaltigkeit, Klimawandel, Naturschutz und damit unsere Zukunft. Die Natur zeigt uns immer wieder, dass der Mensch nur Gast auf der Erde ist. Aber verhalten wir uns auch wie Gäste? Nicht immer, auf jeden Fall nicht rücksichtsvoll genug. Denn die Folgen der Umweltverschmutzung werden immer deutlicher. Sterbende Wälder, verschmutztes Wasser, aussterbende Tierarten und ein gefährlicher Klimawandel.
 
Diese Umstände sind nicht immer in allen Köpfen präsent und werden viel zu oft ignoriert, zumindest vergessen. Aus diesem Grund möchte der AKTionskünstler Kristian Liebrand mit seinem Kunstprojekt "nude for nature" auf die Wichtigkeit einer intakten Umwelt aufmerksam machen und sensibilisieren. 

Verantwortung übernehmen

Jeder hat Verantwortung für die Erde. Jeder Einzelne ist Teil der Lösung und sollte einen positiven Beitrag leisten. Das ist einfacher als gedacht, gerade heute bei der Vielzahl der verfügbaren ökologischen Möglichkeiten. Zum Beispiel durch eine Spende an eine Umweltschutzorganisation und vor allem durch bewussteres Handeln wie z.B. mehr regionale und Bioprodukte einkaufen, weniger Auto fahren, Müll reduzieren und auf alternative Energien umstellen. 

Der Fotograf arbeitet ohne Honorar und verschenkt die Ergebnisse seiner Arbeit in Form eines  klimaneutral gedruckten Bildbands an alle, die sich durch eine Spende an ausgewählte Umweltschutzorganisationen engagieren oder jetzt auf Ökostrom umstellen. 

Durch Ausstellungen wird künstlerisch der Umweltschutz in den Fokus gerückt und ein Denkanstoß gegeben. Für eine gesunde Welt mit Zukunft.

Wasser & Böden

Schutz vor Verschmutzungen durch Chemikalien und Müll wie Mikroplastik
www.greenpeace.de  

Klima & LUFT

CO2-Neutralität, Erderwärmung stoppen.
www.primaklima.org

Tiere

Tierschutz für Artenvielfalt. Weniger Fleischkonsum.
www.wwf.de

PFLANZEN

Gesunde Wälder und Pflanzenvielfalt.
www.nabu.de

Unser DANKESCHÖN FÜR IHR GRÜNES ENgagement

Bitte spenden Sie an eine der oben genannten Organisationen den Mindestbetrag von 45,- € (steuerlich absetzbar)
oder
 stellen Sie jetzt Ihre Stromversorgung auf 100% Ökostrom um. 

Senden Sie dann einen Nachweis (Spendenquittung oder Bestätigung über aktuellen Wechsel zu Ökostrom) an ​die unten stehende E-Mailadresse mit dem Betreff "think green".

Wir schenken Ihnen dann den Bildband  "nude for nature - 1st edition".  
Klimaneutraler Druck und Versand gratis innerhalb Deutschlands. 
Limitierte Ausgabe - nur solange der Vorrat reicht, kein rechtlicher Anspruch.

DIESE AKTION IST NOCH IN VORBEREiTUNG.
Der Start wird hier bekannt gegeben. 
 
Nur die anschließend eingehenden aktuellen Spendenquittungen werden berücksichtigt.

Ökostrom

Ein Wechsel zu einem Ökostromanbieter ist einfach.  Oft reicht schon ein Tarifwechsel beim bestehenden Anbieter.

Bio und regional einkaufen

Das schmeckt nicht nur Ihnen, sondern auch der Umwelt.  Beim Lebensmitteleinkauf auf Transportwege vom Herkunftsort achten sowie Produktionsaufwand und Saisonalität. 

Müllvermeidung

Auf Verpackungen, wo es geht,  verzichten. Wenn Verpackung, dann möglichst Mehrweg. Wenn Einweg unvermeidbar, dann recyclebar.

Weniger Fleischkonsum

Produktion, Transport und Lagerung von Fleisch verbrauchen enorm viele Ressourcen wie Landflächen, Wasser, Energie sowie Getreide und führt zu hohem CO2 und Methanausstoß.

Weniger Verschwendung

Lebensmittelverschwendung vermeiden. Übermäßigen Kauf von Kleidung und anderen Konsumgütern verhindern. Selten benötigte Dinge ausleihen statt kaufen.

Verkehrsmittel

Weniger Flüge, öfter das Auto stehen lassen, öffentliche Verkehrsmittel nutzen, mehr Fahrrad fahren für weniger Feinstaub, Stickstoffoxide und CO2.

Umwelttipps für den Alltag, 
CO2-Rechner uvm. auf 
www.umweltbundesamt.de